Besuch im landeskirchlichen Archiv

Das Archiv – ein imposanter Neubau
Mitglieder des Kirchenvorstands und weitere Interessierte warten am Eingang
Archiv –„Das Gedächtnis unserer Kirche“
Wechselnde Ausstellungen erzählen über die bayerische Kirchengeschichte
Die Gruppe im Foyer
Frau Dr. Schwarz, Archivdirektorin und Herr Liebe, Leiter der Bibliothek …
… erzählen über das Archiv
Das Modell des Neubaus von oben …
… und von der Seite
Landkarte der bayerischen Kirchenkreise

Im neugestalteten Lesesaal können Wissenschaftler , Forscher und Interessierte gut recherchieren und arbeiten.

Archivdirektorin Dr. Schwarz mit den weißen Handschuhen, um wertvolle Bücher zu schonen.
Im Untergeschoss werden Dokumente unter idealen Bedingungen und vor Elementarschäden optimal geschützt gelagert

Besucher werden gerne durch die Räume geführt, um ihnen einen Einblick in das neue Archiv zu gewähren.

Besondere Regale sparen Platz
Herr Ohlmann betreut die Bücher der Kirchenbibliothek nicht nur in Neustadt, sondern auch im Archiv in Nürnberg
Die ausgelagerten Bücher aus unserem Kärnter stehen als geschlossene Sammlung in einem Depot

Interessiert betrachten die Besucher aus Neustadt die Bücher unserer Bibliothek

… und mit Signaturen zum leichten Auffinden versehen
Aufmerksam folgen die Besucher den Ausführungen des Bibliotheksleiters, Herrn Liebe, und erfahren an diesem Tag viel über das neue Landeskirchliche Archiv

Noch einen ganz besonderen Schatz verwahrt das Archiv: ein Band mit Originalwerken Albrecht Dürers, handsigniert vom Künstler

Gemeindebrief

Hier können
sie unseren Gemeindebrief downloaden.

>> weiter zur Seite

Konfirmation

Unser Leitbild zur Konfirmandenarbeit.

>> weitere Informationen